In den Seealpen entsteht ein grenzübergreifender Nationalpark

Wir hatten darüber berichtet, dass am 19. September 2008 die Umweltminister Frankreichs, Italiens und Monacos ein Abkommen unterzeichnet haben, um die enge Zusammenarbeit zwischen dem französischen Parc National du Mercantour und dem im Norden unmittelbar anschließenden italienischen Parco Naturale delle Alpi Marittime weiter zu vertiefen und einen grenzübergreifenden Nationalpark entstehen zu lassen. In diesem Vertrag wurde auch das Ziel postuliert, im Jahr 2011 für die Aufnahme dieses alpinen Schutzgebietes in das Welterbe der UNESCO zu kandidieren.

Nun wurde der nächste Schritt vollzogen: Auf halbem Weg zwischen dem Sitz des Parc National du Mercantour (Nizza) und dem des Parco Naturale delle Alpi Marittime (Valdieri) entsteht ein gemeinsames Zentrum dieser beiden Parks. Die Ortswahl hätte besser nicht ausfallen können: das mittelalterliche Städtchen Tende im Royatal wird Sitz dieser neuen gemeinsamen Parkverwaltung.
Tende im Royatal Der nette kleine Ort, der der Reihe nach provenzialisch, savoyisch, französisch und italienisch war und nun seit 1947  französisch ist, scheint jenseits aller territorialer Grenzen noch immer – so erleben wir es jedenfalls – auch ein klein wenig zu Italien zu gehören. Was ihn als Sitz der Verwaltung eines grenzübergreifenden Parks geradezu prädestiniert.

Zudem liegt Tende nicht nur verkehrsgünstig – ist sowohl per Auto als auch per Zug gut erreichbar – sondern gilt auch als das Tor zum Vallée des Merveilles. Diese zweitgrößte Fundstelle von Petroglyphen im gesamten Alpenraum rund um den Mont Bégo ist es denn auch, die die Hoffnung auf die Anerkennung durch die UNESCO nährt.

Sabine Bade & Wolfram Mikuteit

 

 

Advertisements

Ein Kommentar

Eingeordnet unter Mercantour, Royatal, Seealpen

Eine Antwort zu “In den Seealpen entsteht ein grenzübergreifender Nationalpark

  1. Und ab heute gibt es ihn ganz offiziell – den „Parco naturale europeo Alpi Marittime Mercantour“. In Tende unterzeichneten die Vertreter beider Schutzgebiete im Rahmen einer Feierstunde die entsprechenden Verträge.

    Sabine

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s