Von den Quellen der Maira hinauf zum Passo della Cavalla

Als kleinen Vorgeschmack auf den kommenden Sommer hier ein paar ‚bewegte Bilder‘ aus den Dolomiten von Cuneo im Valle Maira:

Der kurze Film zeigt schöne Aus- und Tiefblicke vom Sentiero Pier Giorgio Frassati, den wir hier detailliert beschrieben haben, auf den Passo della Cavalla und die umliegenden Gipfel, auf Lago d’Apzoi, Lago Visaisa und die Ruine des Albergo-Rifugio Principe di Piemonte.

Sabine Bade & Wolfram Mikuteit

Advertisements

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Cottische Alpen, Mairatal

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s