Foresteria di Carnino: Neue Übernachtungsmöglichkeit für Wanderer auf Via Alpina und GTA

Gut zu wissen: Mit der Eröffnung der Foresteria in Carnino Superiore hat der Parco naturale del Marguareis eine Übernachtungsmöglichkeit geschaffen, die Wanderern in den ligurischen Alpen neue Möglichkeiten beim Zuschnitt ihrer Tagesetappen bietet.

Carnino Superiore - Foto: © Wolfram Mikuteit

Der Weiler Carnino Superiore liegt auf Etappe 55 der Grande Traversata delle Alpi (Rifugio Havis di Giorgio – Viozene) und dem Roten Weg der Via Alpina (Etappe R 150: Rifugio Garelli – Rifugio Mongioie). Darüberhinus auch auf dem Giro del Marguareis rund um den höchsten Gipfel der ligurischen Alpen, der Punta Marguareis (2.651 m).

Die Foresteria di Carnino ist von Juni bis September geöffnet und bietet als Posto Tappa 12 Schlafplätze; eine Bar für den kurzen Einkehrstopp gibt es auch. Weitere Infos unter: www.foresteriacarnino.it

 

Sabine Bade & Wolfram Mikuteit

 

Advertisements

Ein Kommentar

Eingeordnet unter Übernachten, GTA, Ligurische Alpen, Via Alpina

Eine Antwort zu “Foresteria di Carnino: Neue Übernachtungsmöglichkeit für Wanderer auf Via Alpina und GTA

  1. U.Gelpke

    Wir haben im Juli 2016 bei einer Tour auf die Punta Marguareis in der Foresteria Carnino übernachtet. Die Wirtsleute sind sehr freundlich, die Unterkunft sehr sauber und gepflegt. Das Abendessen war äußerst üppig und hat uns bestens geschmeckt. Auch das Frühstück war sehr reichhaltig und die Bereitstellung um 6:00 Uhr in der Früh kein Problem. Die Schlafräume etwas eng aber sehr ordentlich.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s